Nachbericht

Lernen fürs Leben - Projektwoche Alltagskompetenzen in den siebten Klassen

In der Woche vor den Faschingsferien wurde erstmals in der siebten Jahrgangsstufe die Projektwoche "Alltagskompetenzen - Schule fürs Leben" durchgeführt, die vom Kultusministerium verpflichtend vorgeschrieben ist. Ziel ist es, den Lebensweltbezug mittels Praxismodulen bzw. einer Praxiswoche zu stärken und selbstverständlich werden zu lassen. Und an Alltagspraxis hat es in der Projektwoche nicht gemangelt:

Weiterlesen
Nachbericht

Herzlichen Glückwunsch an Manuel Schmidt für seine Leistungen beim Physik-Wettbewerb!

Physikalische Talente entdecken und fördern, aber auch Interesse an der Physik wecken, das ist das Ziel des Bundesweiten Wettbewerbs Physik. Der Schüler Manuel Schmidt aus der 8. Jahrgangsstufe nahm die Herausforderung des Wettbewerbs an und machte sich an die Durchführung verschiedener Experimente:

Weiterlesen
Nachbericht

Studien- und Berufsorientierung in der Oberstufe: „Bewerbung – Tipps und Tricks“ mit Frau Holland

Im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung der P-Seminare der Q11 stand am Donnerstag, den 17. Februar eine Veranstaltung zum Thema „Bewerbung & Vorstellungsgespräch“ auf dem Plan. Als echte Expertin auf diesem Gebiet war dazu Frau Martina Holland am Camerloher-Gymnasium zu Gast, um den Schülerinnen und Schülern Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Bewerbung aufzuzeigen. Aus Ihrer beruflichen Erfahrung im Personalbereich weiß Frau Holland – Head of HR Europe, Global Diversity & Inclusion Manager bei Hitachi Astemo – genau, worauf es dabei ankommt.

Weiterlesen
Nachbericht

Camtucho - JUNIOR-Unternehmen erfolgreich aufgelöst

Mit unserer Online - Abschlusshauptversammlung am 1. Februar 2022 – ging ein erfolgreiches Geschäftsjahr und damit auch das P-Seminar Wirtschaftsunternehmen zu Ende. Während der vergangenen zehn Monate haben die sieben Schülerinnen und Schüler von Camtucho ihr eigenes Schülerunternehmen aufgebaut und bekannt gemacht. Dadurch konnten sie rund 800 Camtuchos – Flaschenöffner aus gebrauchten Patronenhülsen – produzieren und verkaufen.

Weiterlesen
Nachbericht

Was mache ich nach dem Abitur? Berufsinformationsabend am Camerloher als Online-Veranstaltung

Auch wenn Omikron das Schulleben derzeit alles andere als einfach gestaltet und größere Präsenzveranstaltungen kaum zu organisieren sind, entschloss sich der Förderverein des Camerloher-Gymnasiums, „Die Camerloher e.V.“, den seit vielen Jahren etablierten Berufsinformationsabend am Camerloher-Gymnasium heuer dennoch durchzuführen. Allerdings erstmals als Online-Veranstaltung. Am Ende waren damit alle Beteiligten zufrieden.

Weiterlesen

Nachberichte

  • FLUID

    +++Videoprojektion des Additums Kunst Q12 am Marienplatz Freising+++ Ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Modern Studio Freising e.V.+++ Die Fassade des Rathauses geht fast unter in tosenden blauen Wellen, dann arbeitet sich ein kleines Boot aus der unruhigen Fläche hoch und entschwindet zu neuen Ufern. Ein großer Eisblock schwebt über züngelndem Feuer und beginnt zu tropfen. Weiterlesen

  • Q12-P-Seminare erwandern die Isarquellen

    Trotz Pandemie: Letzte Etappe der Isarwanderung geschafft Mit dem Erklimmen verschiedener Isarquellen endet ein für die durch Corona geprägte Zeit manchmal unerreichbar erschienenes Vorhaben: das Projekt des Doppelseminars Sport und Geografie, die Isar von der Quelle bis zur Mündung zu Fuß zu erkunden. Weiterlesen

  • Schülerinnen und Schüler knüpfen Friedensnetz

    Unter dem Motto „Brücken bauen“ fand am Dienstag, 28. September, ein ökumenischer Gottesdienst zu Schuljahresbeginn statt. Coronabedingt wurde er unter freiem Himmel gefeiert. Den Gottesdienst auf dem Pausenhof leiteten unsere Schulleiterin Andrea Bliese, die zugleich Prädikantin ist, und Pfarrer Stephan Rauscher, der sich dankenswerterweise wieder die Zeit nahm, um gemeinsam mit uns inne zu halten. Weiterlesen

  • „In der Höhle der Löwen!“ - WR-Kurse nehmen an Unternehmerworkshop teil

    Am 23. und 24.09.2021 nahmen die Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler der Q11 von Frau Westermeier und Herrn Drexler am Unternehmerworkshop des Unternehmergymnasiums Pfarrkirchen teil. Nach einem kurzen Impulsvortrag des Referenten Herrn Reiter zur Grundidee des Workshops „Unternehmerisch Denken und Handeln“ identifizierten die Schüler Grundvoraussetzungen für die Gründung eines Start-up-Unternehmens. Weiterlesen

  • 8. Meisterkurs: Endlich wieder ein Konzert in der Aula

    Nach einem Jahr Pause wegen Corona waren sich alle Beteiligten einig: Die achte Auflage des Freisinger Meisterkurses war ein voller Erfolg. Beim Abschlusskonzert am Sonntagnachmittag in der Camerloher-Aula gaben die Nachwuchsmusikerinnen und -musiker eine Kostprobe ihres Könnens. Der Hunger nach Live-Musik ist groß, nicht nur bei den Musikerinnen und Musikern, sondern vor allem auch bei den Zuhörern. Endlich wieder ein Konzert in der Aula des Camerloher-Gymnasiums! Weiterlesen

  • Einen guten Start am Camerloher!

    Diesen wünschen wir der Einführungsklasse (Jahrgangsstufe 10), die wir erstmalig an unserer Schule anbieten, sowie insbesondere auch unseren 96 Fünftklässlerinnen und Fünftklässlern! Sie wurden an ihrem ersten Schultag am Gymnasium gemeinsam mit ihren Eltern von unserer Schulleiterin Frau Bliese in der Aula begrüßt und herzlich willkommen geheißen. Coronabedingt erfolgte die Begrüßung der vier fünften Klassen in zwei Gruppen. Weiterlesen

  • Ausgeteamst! - (Hoffentlich!)

    Das Camerett musste auch im 56. Jahr seines Bestehens pausieren – aber nur was die Aufführungen betrifft. Das Ensemble tagte und probte statt im Kellertheater im digitalen Untergrund und hat während des Schuljahres hier und da von sich reden gemacht – mancher rätselt noch, ob die eine oder andere gerüchteweise subversive Nachricht wohl wirklich von offizieller Seite oder vielleicht doch vom Camerett kam? Um uns und die Schulfamilie bei Laune zu halten, haben wir statt einer Aufführung einen Film gedreht: Weiterlesen

  • Leiter der Staatskanzlei Dr. Florian Herrmann zu Besuch am Camerloher

    Mit Staatsminister Dr. Florian Herrmann konnte Camtucho – das aktuelle Schülerunternehmen des Camerloher Gymnasiums – einen weiteren prominenten Anteilseigner gewinnen. Die Geschäftsidee – Flaschenöffner in Form von Schlüsselanhängern aus gebrauchten Patronenhülsen zu produzieren und den Gewinn an Kriegsgebiete zu spenden – überzeugte ihn bei der Präsentation im Rahmen einer Videokonferenz am 13. Juli sofort. Weiterlesen

  • SFBT-Aktion am 26. Juli 2021

    Am Montag, den 26. Juli 2021 fand für alle Schülerinnen und Schüler der Q11 im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung des P-Seminars der studienfeldbezogene Eignungstest (kurz SFBT) statt. Der Berufspsychologische Service der Agentur für Arbeit bietet diese besondere Dienstleistung an, die den jungen Menschen dabei hilft, besser einzuschätzen, ob ein bestimmtes Studium für sie in Frage kommt, weil es sowohl ihren Interessen als auch ihren Fähigkeiten entspricht. Weiterlesen

  • Herzenswunsch geht in Erfüllung: Einweihung eines Fairomaten am Camerloher-Gymnasium

    Mit einer kleinen Feierstunde übergab der AK Fair Trade des Camerloher-Gymnasiums am Montag, 19. Juli, einen Fairomaten offiziell seiner Bestimmung. Mit diesem Automaten können sich die Schülerinnen und Schüler nun rund um die Uhr mit fair gehandelten Produkten versorgen. Weiterlesen