Nachbericht

„Bestanden!“ - Camerloher machen Atlasführerschein

„Wuhu“, „Kola“, „Kotzbue“, „Po“ und „Disko Bay“ - ob via Fernsehen, Radio oder Internet, ständig erhalten wir Informationen aus den verschiedensten Orten dieser Erde. Doch wo liegen diese Orte eigentlich?

Weiterlesen
Nachbericht

Bigband bringt die Aula zum Beben

Die Bigband des Camerloher unter der Leitung von Gunther Fendler brachte auch heuer wieder die Aula zum Beben. Das Konzert gleiche einem an Songs und Stilrichtungen perfekt zusammengestellten Blumenstrauß, wie Florian Appold, der im dritten Jahr in Folge äußerst kurzweilig und launig durchs Programm führte, gleich zu Beginn feststellte.

Weiterlesen
Nachbericht

Absolvia 2024: Mamma mia! Was für ein Jahrgang!

Mamma mia! - So lautete das Motto der Absolvia 2024, das dann auch von allen Rednern (m/w/d) im Rahmen der Verleihung der Abiturzeugnisse am letzten Freitag im Juni gerne aufgegriffen wurde - das erste Mal, aus Begeisterung natürlich, von Schulleiterin Bliese, als sie folgende Zahlen verlas: 2,01 Gesamtdurchschnitt, 49 Schüler (m/w/d) mit einer 1 vor dem Komma, 16 davon sogar mit 1,5 oder besser. Zu diesen tollen Leistungen gratulieren wir ganz herzlich!

Weiterlesen
Nachbericht

„Bio.Logisch!“ bei Wolli´s Erlebnisbauernhof

Im Juni und Juli haben die Klassen 5ef Wolli´s Erlebnisbauernhof von Familie Hanrieder in Kratzerimbach bei Zolling besucht. Nach einer kurzen Busfahrt wurden die Fünftklässler von Nicki Hanrieder und ihrem Mann Sepp, die den seit vielen Generationen bestehenden Hof bewirtschaften, sowie Hund „Hexi“ begrüßt.

Weiterlesen
Nachbericht

„Carolina wird jetzt Gangster“ – Theaterstück der Klasse 6b

Zum Abschluss ihrer Zeit als Theaterklasse stellte die Klasse 6b ein umfangreicheres Theaterstück vor – ein kurzweiliges Stück rund um einen missglückten Banküberfall. Die immer positiv gestimmte Carolina greift mit Hilfe ihres Mitschülers Dustin zu diesem letzten Mittel, um die familieneigene Cafébar Felicità vor dem Ruin zu retten.

Weiterlesen

Willkommen beim Camerloher-Gymnasium!

Aktuelles

Nachfolgend finden Sie aktuelle Hinweise, Interessantes und Links zum Schulleben.

  • Herzliche Einladung zum 19. Bigband-Konzert der Schulen im Lkr. Freising am Mittwoch, 8. Mai!

    Wann genau? ab 19:30 Uhr Wo? Luitpold-Halle Wer? neben unserer Bigband unter der Leitung von Gunther Fendler die Bigbands des Dom-Gymnasiums und der Karl-Meichelbeck-Realschule Die Gelder für die Eintrittskarten (12 Euro, mit Schülerausweis 8,70 Euro) fließen in die Jugendarbeit im Landkreis. Weiterlesen

  • Infos und Veranstaltungen rund um den Übertritt

    Liebe Viertklässlerinnen, liebe Viertklässler, liebe Eltern, herzlich willkommen auf unserer Homepage! Im Folgenden haben wir für Euch und Sie Angebote rund um den Übertritt sowie Informationen zum Camerloher zusammengestellt! Wir freuen uns, Euch und Ihnen unser Gymnasium vorstellen zu dürfen! Weiterlesen

  • Schulstart am 12. September

    Am Dienstag, 12. September 2023, beginnt für die Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr 2023/2024! Die Klassen 6 bis 11 treffen sich um 8 Uhr im Klassenzimmer (siehe Aushang in der Schule). In den ersten drei Stunden findet dann Klassleiterunterricht statt. In der vierten und fünften Stunde gibt es dann schon Unterricht nach Stundenplan. Die Q11 startet um 8 Uhr mit einer Vollversammlung, die Q12 ab 9:45 Uhr. Unsere neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler werden um 8:30 Uhr in der Aula begrüßt und lernen im Anschluss daran mit ihren Klassenlehrer*innen die Schule kennen. Der Unterricht endet für alle um 12:15 Uhr! Weiterlesen

Nachberichte

Hier finden Sie alles rund um Aktivitäten, Presse und sonstiges, das am Camerloher Erwähnung gefunden hat.

  • „Bestanden!“ - Camerloher machen Atlasführerschein

    „Wuhu“, „Kola“, „Kotzbue“, „Po“ und „Disko Bay“ - ob via Fernsehen, Radio oder Internet, ständig erhalten wir Informationen aus den verschiedensten Orten dieser Erde. Doch wo liegen diese Orte eigentlich? Weiterlesen

  • Bigband bringt die Aula zum Beben

    Die Bigband des Camerloher unter der Leitung von Gunther Fendler brachte auch heuer wieder die Aula zum Beben. Das Konzert gleiche einem an Songs und Stilrichtungen perfekt zusammengestellten Blumenstrauß, wie Florian Appold, der im dritten Jahr in Folge äußerst kurzweilig und launig durchs Programm führte, gleich zu Beginn feststellte. Weiterlesen

  • Absolvia 2024: Mamma mia! Was für ein Jahrgang!

    Mamma mia! - So lautete das Motto der Absolvia 2024, das dann auch von allen Rednern (m/w/d) im Rahmen der Verleihung der Abiturzeugnisse am letzten Freitag im Juni gerne aufgegriffen wurde - das erste Mal, aus Begeisterung natürlich, von Schulleiterin Bliese, als sie folgende Zahlen verlas: 2,01 Gesamtdurchschnitt, 49 Schüler (m/w/d) mit einer 1 vor dem Komma, 16 davon sogar mit 1,5 oder besser. Zu diesen tollen Leistungen gratulieren wir ganz herzlich! Weiterlesen