Fahrten

Das Camerloher-Gymnasium führt ein umfangreiches Fahrtenprogramm durch. Die Schulfahrten haben einen musischen, sportlichen, gesellschaftspolitischen oder kulturellen Schwerpunkt und ermöglichen so unseren Schülerinnen und Schülern auch außerhalb des Unterrichts neue Erfahrungen zu sammeln, ihre musischen oder sportlichen Fähigkeiten zu vertiefen, kulturelle Besonderheiten kennen zu lernen und zugleich ihre Klassengemeinschaft und das Wir-Gefühl an der Schule zu stärken.

jährliche Fahrten, an denen alle Schüler teilnehmen:

  • Wintersportwoche (8. Klasse)
    Ansprechpartner: Fachschaft Sport
  • Studienfahrt nach Berlin (10. Klasse)
    Ansprechpartner: OStR Jörg Bräuer und StD Till Neumann
  • Studienfahrt nach Rom (Q 11)
    Ansprechpartner: OStRin Silvia Betz und StRin Veronika Eckl

jährliche Fahrten, an denen SchülerInnen teilnehmen können:

  • Chor- und Orchesterwochen (ab der 5. Klasse)
    Ansprechpartner: Leiter der Ensembles / Musiklehrer
  • Fahrt nach Straßburg (Französisch-SchülerInnen der Q 12)
    Ansprechpartner: Fachschaft Französisch
  • Kunst-Additumsfahrten (Schülerinnen und Schüler der Q 11 / Q12)
    Ansprechpartner: Jeweiliger Kursleiter des Kunst-Additums
  • Internationale Austausch-Programme:
    Bristol /England (ausgewählte Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen) - Ansprechpartner: StDin Lucie Albert
    Rovigo / Italien (ausgewählte Schülerinnen und Schüler der Q 11) - Ansprechpartner: StRin Veronika Eckl
    Koordinatorin für Auslandsaufenthalte: StRin Anke Franzke