Offene Ganztagsschule (OGS)

Die OGS am Camerloher möchte Eltern von SchülerInnen der 5. bis 8. Klasse die Möglichkeit geben, entspannt ihren beruflichen Aufgaben nachzukommen und ihre Kinder an der Schule gut aufgehoben und betreut zu wissen. Die OGS bietet ein gemeinsames Mittagessen, Hausaugabenbetreuung und vielfältige Freizeitangebote. Die OGS kooperiert eng mit Elternhaus und Lehrerkollegium, um eine optimale schulische wie soziale Betreuung der Kinder zu ermöglichen. Die Anmeldung zur OGS ist freiwillig, nach der Anmeldung ist die Teilnahme für ein Schuljahr verbindlich. Die Kinder nehmen vormittags am regulären Unterricht teil. Ab 13:00 Uhr beginnt die Offene Ganztagsschul-Betreuung. Die SchülerInnen sind an zwei bis vier Nachmittagen in der Woche bis mind. 16:00 Uhr und max. 16:45 Uhr in der OGS.

Unser Kooperationspartner ist die Caritas Freising.

Das Team der OGS

Das Team der OGS: Frau Ganz, Herr Weidlich (Leitung) und Frau Esser

Das Team wird unterstützt durch Schüler-Coaches, speziell für die Arbeit in der OGS ausgebildete SchülerInnen der 9.-11. Klassen.

Weitere Informationen

  • Die Betreuungsvereinbarung zur OGS finden Sie hier.
  • Das Anmeldeformular zur OGS finden Sie unter Service/Formulare oder im Elternportal.
    Wenn Sie noch nicht im Elternportal angemeldet sind (dies betrifft die Eltern, deren Kind erst im kommenden Schuljahr ans Camerloher-Gymnasium übertreten wird) können Sie sich hier im Elternportal registrieren.