Nachbericht

„Bestanden!“ - Camerloher machen Atlasführerschein

„Wuhu“, „Kola“, „Kotzbue“, „Po“ und „Disko Bay“ - ob via Fernsehen, Radio oder Internet, ständig erhalten wir Informationen aus den verschiedensten Orten dieser Erde. Doch wo liegen diese Orte eigentlich?

Weiterlesen
Nachbericht

Bigband bringt die Aula zum Beben

Die Bigband des Camerloher unter der Leitung von Gunther Fendler brachte auch heuer wieder die Aula zum Beben. Das Konzert gleiche einem an Songs und Stilrichtungen perfekt zusammengestellten Blumenstrauß, wie Florian Appold, der im dritten Jahr in Folge äußerst kurzweilig und launig durchs Programm führte, gleich zu Beginn feststellte.

Weiterlesen
Nachbericht

Absolvia 2024: Mamma mia! Was für ein Jahrgang!

Mamma mia! - So lautete das Motto der Absolvia 2024, das dann auch von allen Rednern (m/w/d) im Rahmen der Verleihung der Abiturzeugnisse am letzten Freitag im Juni gerne aufgegriffen wurde - das erste Mal, aus Begeisterung natürlich, von Schulleiterin Bliese, als sie folgende Zahlen verlas: 2,01 Gesamtdurchschnitt, 49 Schüler (m/w/d) mit einer 1 vor dem Komma, 16 davon sogar mit 1,5 oder besser. Zu diesen tollen Leistungen gratulieren wir ganz herzlich!

Weiterlesen
Nachbericht

„Bio.Logisch!“ bei Wolli´s Erlebnisbauernhof

Im Juni und Juli haben die Klassen 5ef Wolli´s Erlebnisbauernhof von Familie Hanrieder in Kratzerimbach bei Zolling besucht. Nach einer kurzen Busfahrt wurden die Fünftklässler von Nicki Hanrieder und ihrem Mann Sepp, die den seit vielen Generationen bestehenden Hof bewirtschaften, sowie Hund „Hexi“ begrüßt.

Weiterlesen
Nachbericht

„Carolina wird jetzt Gangster“ – Theaterstück der Klasse 6b

Zum Abschluss ihrer Zeit als Theaterklasse stellte die Klasse 6b ein umfangreicheres Theaterstück vor – ein kurzweiliges Stück rund um einen missglückten Banküberfall. Die immer positiv gestimmte Carolina greift mit Hilfe ihres Mitschülers Dustin zu diesem letzten Mittel, um die familieneigene Cafébar Felicità vor dem Ruin zu retten.

Weiterlesen

Nachberichte

  • Exkursionen des P-Seminars „Musikalischer Workshop“

    Im Rahmen des P-Seminars "Musikworkshop für Seniorinnen und Senioren” waren wir, zwölf Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufe mit unserer betreuenden Lehrkraft Frau Egger, viel unterwegs. Weiterlesen

  • Faire Ostereiersuche am Camerloher

    Am 19.3.2024 konnte dank der großzügigen Spende des Elternbeirats wieder die schon Tradition gewordene faire Ostereiersuche für die FünftklässerInnen stattfinden. Der AK Fair Trade unter Leitung von Frau Görlich-Kunert hatte bei schönstem Frühlingswetter Ostereierkärtchen auf dem Schulgelände hinter der Mensa versteckt. Weiterlesen

  • Camerloher trifft Politik: Podiumsdiskussion anlässlich der Europawahlen

    Anlässlich der Europawahlen haben Schülerinnen und Schüler der SMV auch heuer wieder eigeninitiativ und völlig selbstständig eine Podiumsdiskussion für die Jahrgangsstufen 10 bis 12 organisiert. Und das Podium war mit Politikern aus der Landespolitik, die allesamt Abgeordnete im Bayerischen Landtag sind, hochkarätig besetzt. In rund zweieinhalb Stunden Diskussion gaben Ulrike Scharf, Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, Johannes Becher, stellvertretender Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, und Doris Rauscher, Vorsitzende des Sozialausschusses im Bayerischen Landtag einen vertieften Einblick in ihre Arbeit. Weiterlesen

  • Studien- und Berufsorientierung in der Oberstufe: „Bewerbung – Tipps und Tricks“ mit Frau Holland

    Im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung der P-Seminare der Q11 (G8) stand am Dienstag, den 19. März eine Veranstaltung zum Thema „Bewerbung & Vorstellungsgespräch“ auf dem Plan. Als echte Expertin auf diesem Gebiet war dazu die Elternbeiratsvorsitzende Frau Martina Holland am Camerloher Gymnasium zu Gast, um den Schülerinnen und Schülern Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Bewerbung aufzuzeigen. Weiterlesen

  • Die CamArena 2024 - ein musischer Abend der besonderen Art

    Auch heuer war die Aula wieder voll mit Familien, als das Camerloher zur CamArena einlud. Hier präsentierten Klassen, Schülergruppen, aber auch einzelne Schülerinnen und Schüler aus den verschiedensten Jahrgangsstufen moderne Tänze, beeindruckende Akrobatiknummern und viele kurzweilige Performances mehr, die auch das musische Profil unserer Schule ausmachen und ein ganz besonderes Highlight eines jeden Schuljahres darstellen. Weiterlesen

  • Camerloher Schüler:innen wollen hinaus in die Welt

    Der Elternbeirat des Camerloher Gymnasiums organisierte am 22.02.2024 einen erfolgreichen Infoabend zum Thema „Auslandsaufenthalt“ für Schüler:innen der 8. bis 10. Jahrgangsstufe. Über 80 Schüler:innen und Eltern nahmen an der Veranstaltung teil und erhielten wertvolle Einblicke: Weiterlesen

  • Begabungsprogramm „takeoff“ gewinnt Spitzenpreis beim Bundeswettbewerb für politische Bildung

    „Was Tag für Tag auf unserem Teller landet – das ist ein sehr persönliches und ein globales Thema zugleich“ – so startet die 7-minütige Multimedia-Präsentation „Verloren im Ernährungs-Dschungel?“. Sie wurde von „takeoff“, dem Begabungsprogramm unserer Schule, beim Schülerwettbewerb zur politischen Bildung eingereicht. Mit großem Erfolg! Die Gruppe aus vierzehn Schülerinnen und Schülern unter der Leitung von Frau Balzhäuser und Frau Zörr wurde für ihr Projekt mit dem Spitzenpreis in der Kategorie „Was essen wir morgen?“ ausgezeichnet: eine Berlinfahrt mit großer Preisverleihung und einem Besuch im Kanzleramt! Weiterlesen

  • Auch zweites offenes Schulentwicklungstreffen ein voller Erfolg

    Ende Februar fand das zweite offene Schulentwicklungstreffen in diesem Schuljahr statt, zu dem alle Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen ganz herzlich eingeladen waren. Dieses Mal sollte dem Schulentwicklungsprogramm entsprechend der Bedarf an Medienbausteinen eruiert werden. Zahlreiche Mitglieder der Schulgemeinschaft folgten der Einladung und konzipierten in "gemischten Teams" 90 Minuten entsprechende Module. Die Ergebnisse der fünf Gruppen waren erstaunlich ähnlich. So wurden u. a. im Bereich der KI zahlreiche Medienbausteine angedacht. Die Weiterarbeit daran findet in einem Arbeitskreis statt, zu dem zeitnah Einladung an die gesamte Schulgemeinschaft ergehen wird. Ganz herzlichen Dank allen Beteiligten für die Mitgestaltung unserer Schule! Weiterlesen

  • Die Theaterklasse 5b präsentiert: "Der missglückte Filmdreh" - Klappe 3

    27. und 28. Februar: Als erste Theaterklasse hatte die 5b die Gelegenheit, die runderneuerte Ton- und Lichttechnik des Kellertheaters auszuprobieren. Sie brachte den beliebten Sketch ,,Der missglückte Filmdreh", aus der Feder von Susanne Röpke, auf die altbekannten Bühnenbretter. Zwei Szenen sollen für einen Film abgedreht werden und dabei geht einiges schief... Weiterlesen

  • Petri heil! – Ein Vormittag in der Fischzucht

    Am Dienstag, den 20. Februar, öffnete die Fischzuchtanstalt Mauka in Massenhausen bei Neufahrn ihre Tore für die Klassen 6A und 6B. Die Satzfischzucht, welche seit 1919 besteht, produziert vor allem Salmoniden aller Altersstufen auf einem großen Gelände im Freisinger Moos. Weiterlesen