Nachbericht

Was mache ich nach dem Abitur? Berufsinformationsabend am Camerloher

Was mache ich nach dem Abitur? Diese wichtige Frage stellen sich derzeit viele Schülerinnen und Schüler, die in wenigen Monaten ihr Abiturzeugnis in Händen halten werden. Tipps und Ratschläge erhielten die künftigen Camerloher-Absolventen beim Berufsinformationsabend, den der Förderverein „Die Camerloher e.V.“ und der Elternbeirat seit vielen Jahren regelmäßig organisieren.

Weiterlesen
Nachbericht

Das P-Seminar „Design – ein nachhaltiges Ladencafé für Freising“ wird ausgezeichnet

Das P-Seminar „Design – ein nachhaltiges Ladencafé für Freising“ des Camerloher-Gymnasiums Freising ist eines von drei P-Seminaren, das die Dienstselle des Ministerialbeauftragten für Oberbayern-Ost auszeichnet. Der P-Seminar-Preis wird gemeinsam vom Kultusministerium, der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V, dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V. und der Eberhard von Kuenheim Stiftung der BMW AG ausgeschrieben.

Weiterlesen
Nachbericht

Vive la France – Das „Café de Paris” feiert die deutsch-französische Freundschaft

Seit den 1960er Jahren feiern die beiden großen europäischen Nationen, Frankreich und Deutschland, ihre Freundschaft. Auch die Französisch-Klassen und –kurse des Camerloher-Gymnasiums leisten mit ihren „Café de Paris“ ihren Beitrag dazu

Weiterlesen
Nachbericht

Börsenspiel: Wir gratulieren Marlene Babl zum ersten Preis!

In diesem Schuljahr nahmen alle unserer Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe auf Anregung von Frau Agnes Gasteiger am Börsenspiel der F.A.Z. teil. Nachdem das Thema „Die Börse“ im Fach Wirtschaft und Recht behandelt wurde, hatten sie somit die Möglichkeit, ihr neues Wissen in der Praxis anzuwenden und zu vertiefen.

Weiterlesen
Nachbericht

Glasecco: JUNIOR-Unternehmen erfolgreich aufgelöst

Mit unserer Abschlussversammlung am 22. Januar 2020 in der Aula des Camerloher-Gymnasiums ging ein erfolgreiches Geschäftsjahr und damit auch das P-Seminar Wirtschaftsunternehmen zu Ende.

Weiterlesen

Nachberichte

  • Camerloher beim „Tag der Musik“ des Landkreises Freising mit dabei

    Der Landkreis Freising ist seit kurzer Zeit zertifizierte Bildungsregion. Dies sei der Grund, weshalb der Landkreis Freising am Samstag, 29.06.2019, erstmals den „Tag der Musik“, organisiert habe, sagte Landrat Josef Hauner bei der Begrüßung. Mit dabei mit einem eigenen Informationsstand das Camerloher-Gymnasium. Weiterlesen

  • Absolvia 2019: 99 Lufballons steigen nach der Zeugnisvergabe in den sommerlich blauen Himmel

    Das Motto der Absolvia 2019 heißt: „Mehr als 99 Luftballons – AB In die Welt“. Die Absolvia 2019 hatte den berühmten Song von Nena umgedichtet und zu ihrem Abisong gemacht. Darin heißt es: „99 Camerloher auf ihrem Weg zum Abitur und zur Freiheit.“ Und so ließen die 99 Absolventen am Ende der Zeugnisvergabe 99 bunte Luftballons in den sommerlich blauen Himmel steigen. Weiterlesen

  • Erste Hauptversammlung des „glasecco“ Schüler-Unternehmens des Camerloher Gymnasiums

    Am 06. Juni 2019 fand in der Aula die erste Hauptversammlung des Schüler-Unternehmens „glasecco“ statt. Im Rahmen des P-Seminars „Wirtschaftsunternehmen“ mit Leitfach Wirtschaft und Recht haben wir im März unser eigenes Unternehmen gegründet, welches unser gleichnamiges Produkt „glasecco“ herstellt und vermarktet. „glasecco“ ist ein nachhaltiges Produkt, bestehend aus einem sehr schönen Glasgefäß aus Milchglas, das mit einem edlen Holzdeckel verschließbar ist und als Vorratsgefäß oder als Dekorationsobjekt Verwendung finden kann. Weiterlesen

  • „Abitaphert & Ausgepetert“: Camerett 2019 witzig, spritzig, intelligent

    Viel Schweiß ist geflossen in den letzten Tagen vor der Premiere des neuen Camerett-Programms „Abitaphert & Ausgepetert. Die Mühen haben sich gelohnt. Die Pointen der selbstgeschriebenen Nummern und Kurzfilme saßen perfekt. Das Publikum im ausverkauften Kellertheater feierte das neue Camerett-Ensemble bei der Premiere am Dienstagabend mit stürmischem Applaus. Und Spielleiterin Susanne Röpke war erleichtert und konnte auf ihr neues Ensemble stolz sein. Weiterlesen

  • Hervorragende Ergebnisse beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“

    Es ist etwas ganz Besonderes , sich für den Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ zu qualifizieren. In diesem Schuljahr schafften dies neun Schülerinnen und Schüler des Camerloher-Gymnasiums, so viele wie noch nie. Und sie erzielten beim Bundeswettbewerb in Halle ausgezeichnete Ergebnisse. Herzliche Gratulation. Weiterlesen

  • Camerloher-Absolvia 2019 verabschiedet sich mit abwechslungsreichem Konzert

    Die offizielle Verabschiedung der Absolvia 2019 findet erst am kommenden Freitag (28.06.2019) statt. Die Abiturientinnen und Abiturienten starteten die Feierlichkeiten bereits am Montag mit einem abwechslungsreichen Konzert quer durch die Musikgeschichte in der Camerloher-Aula. Damit wollten sie sich bei ihren Eltern, Freunden und Lehrkräften für eine schöne Schulzeit bedanken. Weiterlesen

  • Schülerzeitungspreis der Länder: Der Camerjäger in Berlin

    Hip hip hurra! Eine Delegation des Camerjäger hat am Donnerstag, den 21. Juni im Bundesrat in Berlin im Rahmen des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder den Sonderpreis „Digitale Medien und Schule“ der Joachim-Herz-Stiftung entgegengenommen. Bundesratspräsident Daniel Günther lobte die 37 aus ganz Deutschland angereisten Redaktionsteams für ihr Engagement für Meinungsvielfalt und Demokratie und bestärkte sie darin, weiter kreativ und kritisch zu arbeiten: „Steckt andere mit eurer Begeisterung an und hört nie auf, eurer Leidenschaft nachzugehen!“ Weiterlesen

  • Bundeswettbewerb Fremdsprachen

    Auch dieses Jahr haben wieder einige Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen ihr Können in den Fächern Englisch und Latein beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen bewiesen. Mit Erfolg dabei waren: Antonia Kockjoy (E), Chantal Lelea (E), Marlene Babl (L), Isabel Berg (E), Anton Kiljunen (E), Lukas Rentz (E), Sehmuel Wagner (L). Herzliche Gratulation. widh Weiterlesen

  • Zwei Nachwuchsregisseure aus Südafrika und Simbabwe zu Gast am Camerloher

    Am Freitag, den 24. Mai 2019, hatten SchülerInnen des Camerloher-Gymnasiums Gelegenheit, einen besonderen Einblick in die unterschiedlichen Lebensbedingungen zweier afrikanischer Länder zu bekommen. Dass dies auf besonders eindringliche und anschauliche Art stattfand, lag nicht nur an den beiden Dokumentarfilmen, sondern sicher vor allem daran, dass die beiden Regisseure Okuhle Dyosopu und Thomas Muziyirwa persönlich anwesend waren und sich Zeit genommen hatten, mit den SchülerInnen über ihre Filme und den jeweiligen Blick auf ihr Land zu diskutieren. Weiterlesen

  • Geschafft! Camerloher-Absolvia 2019 mit glänzenden Ergebnissen

    Die 102 Schülerinnen und Schüler der Q12 haben anstrengende Wochen hinter sich. Am Freitagmittag erhielten sie aus den Händen von Oberstufenkoordinatorin Silvia Betz ihre Noten. Und die können sich sehen lassen. Der Gesamtdurchschnitt mit 2,12 ist beachtlich. Franz Hanrieder und Marcel Daoud haben die Traumnote 1,0 erzielt. Gratulation! Weiterlesen