Nachbericht

Abiturgottesdienste in der Christi-Himmelfahrtskirche

Am Mittwoch und Donnerstag, 17. Juli und 18. Juli 2020, fanden coronabedingt dieses Jahr zwei Abitur-Gottesdienste in der Christi-Himmelfahrts-Kirche Freising statt. Dekan Christian Weigl und Pfarrerin Barbara Hofmann gestalteten die Gottesdienste rund um das Gleichnis von den anvertrauten Talenten aus dem Matthäus-Evangelium. Sie riefen ausgehend davon die Abiturientinnen und Abiturienten dazu auf, ihre Talente zu nutzen, (Selbst-)Vertrauen zu haben und gegebenenfalls auch gegen den Mainstream zu handeln. Diese durften anschließend ihre Wünsche und Talente, die sie weiter verfolgen möchten, auf Kärtchen schreiben und an eine Stellwand pinnen. Auch wir schließen uns den Wünschen des Dekans und Frau Hofmanns an und wünschen den Abiturientinnen und Abiturienten des Camerloher alles Gute und viel Mut für ihren weiteren Lebensweg sowie vielfältige Möglichkeiten, ihre Talente zu leben!

Weiterlesen
Nachbericht

Naturlyrik in der Schule – ein produktionsorientiertes Projekt

Im Rahmen einer digitalen Lyrikwerkstatt entwickelten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8b und 8c eigene Naturgedichte, in denen diese sowohl als Gegenstand an sich als auch als Mittel zur Beschreibung gesellschaftlicher Missstände thematisiert wurde. Einige bereits bestehende, bekannte Naturgedichte wurden zudem neu interpretiert, medial aufgearbeitet und vorgetragen. Dabei bewerteten die Schülerinnen und Schüler die Lyrik mit sehr viel Bewusstsein für Natur- und Umweltschutz, das in Form eines virtuellen Rundgangs durch die Natur gefestigt wurde. Die beeindruckenden Ergebnisse der digitalen Lyrikwerkstatt sind im Schulhaus ausgestellt.

Weiterlesen
Nachbericht

Statt Bigband Konzert Studioaufnahmen für eine CD

Gunther Fendler, Leiter der Camerloher-Bigband, hatte eigentlich geplant, am Freitag, 3. Juli, anlässlich des 20-jährigen Bestehens seiner Bigband mit vielen Ehemaligen ein Jubiläums-Open-Air-Konzert zu organisieren. Das fällt nun der Corona-Krise zum Opfer. Stattdessen ging er nun mit seiner aktuellen Bigband ins Tonstudio von Timelessart und nahm eine CD auf.

Weiterlesen
Nachbericht

Vier runde Jubiläen

Wenn etwas seit 50 Jahren besteht, ist es wert, einen Blick darauf zu werfen. Das Camerloher-Gymnasium hat im Jahre 2020 gleich vier solcher Jubiläen zu begehen: Einzug in das Schulgebäude an der Wippenhause Straße, Wintersportwoche in der Wildschönau bei Familie Harringer, Studienfahrt nach Rom und das Camerloher-Logo.

Weiterlesen
Nachbericht

Gratulation zum Jugendkulturpreis 2020 des Landkreises Freising

Für die „Feger Spezies“ war das eine echte Überraschung. Sie sind die Preisträger des Jugendkulturpreises 2020 des Landkreises Freising. Die „Feger Spezies“ sind eine fünfköpfige Blechbläsergruppe aus Absolventen des Camerloher-Gymnasiums. Die Camerloher-Schulfamilie gratuliert zu diesem außergewöhnlichen Preis und wünscht weiterhin viel Erfolg und vor allem wieder Auftrittsmöglichkeiten.

Weiterlesen

Nachberichte

  • Wir gratulieren Franziska Schimming zum ersten Preis!

    Zu Beginn dieses Schuljahres fand wie jedes Jahr die erste Runde des Landeswettbewerbs Mathematik statt und unsere Schülerinnen und Schüler konnten bis zum 7.11.2019 eigenverantwortlich die vorgegebenen Aufgaben bearbeiten und einreichen. Franzsika Schimming aus der Klasse 8b war am Camerloher-Gymnasium die Beste. Weiterlesen

  • Besinnliche und abwechslungsreiche Weihnachtskonzerte am Camerloher-Gymnasium

    Ein Höhepunkt im Schuljahr des Camerloher-Gymnasiums sind die beiden Weihnachtskonzerte. Der Andrang war sowohl beim Konzert der „Kleinen“ (5.-8-Jahrgangsstufe) am Mittwoch, 18. Dezember, als auch beim Konzert der „Großen“ (9.-12. Jahrgangsstufe) einen Tag später so groß, dass bei weitem nicht alle Kartenwünsche erfüllt werden konnten. Weiterlesen

  • Fotoshooting in Mainhattan

    Beim Begabungsstützpunkt Medien und Gestaltung dreht sich heuer alles um Fotografie. Als Auftakt unternahmen die 13 Schüler_Innen aus der 9.bis 12. Klasse des Camerloher-Gymnasiums und der umliegenden Gymnasien in den Allerheiligenferien eine mehrtägige Fahrt nach Frankfurt am Main. Dort fingen die künftigen Fotograf_innen sofort Feuer und ließen sich weder bei frostiger Nacht noch im Morgengrauen davon abhalten, mit der Kamera auf Motivsuche zu gehen. Weiterlesen

  • Vorlesewettbewerb 2019: „Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie.“ (James Daniel)

    Seit 60 Jahren gibt es ihn nun schon: den Vorlesewettbewerb in Bayern. Und noch immer zeigen uns die jugendlichen Vorleser, dass gute Bücher nichts von ihrer Magie eingebüßt haben. Ins Reich der Phantasie wurde am vergangenen Donnerstag auch das Publikum im Kellertheater entführt, als dort der alljährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen stattfand. Weiterlesen

  • Abwechslungsreiches Adventskonzert der Q12

    Was machen Q-12-Schülerinnen und –Schüler des Camerloher-Gymnasiums kurz vor Weihnachten, wenn sie sich nicht gerade auf Schulaufgaben vorbereiten und das nahende Abitur schon vor Augen haben? Sie organisieren ein abwechslungsreiches und wunderschönes Adventskonzert – ohne jegliche Hilfestellung durch ihre Lehrkräfte. Weiterlesen

  • Lesung am Camerloher: "Kinder mit Stern" von Martine Letterie

    "Ruths Name ist vorgelesen worden. Sie muss mit dem allerletzten Zug mitfahren, übermorgen. Ohne Papa und Mama. An Mamas Hand geht sie von der Hauptbaracke zurück zu ihrem Häuschen. Ihr ist schlecht und sie hat Ohrensausen. Sie will nicht! Bestimmt ist es ganz schrecklich im Osten. Und wie soll sie Papa und Mama jemals wiederfinden?" Weiterlesen

  • Tiere aus Licht und Clowns hinter Gittern - Ein Ausflug der Klasse 6E zum Circus Roncalli

    Das steht ein Clown hinter Gittern. Er kann nicht weg. Manche mögen Clowns ja nervig finden, aber sind sie wirklich so schlimm, dass man sie einsperren muss? Ich gehe mit meiner Klasse, der 6e, an ihm vorbei weiter ins Zelt hinein. Wir machen einen Schulausflug in den Circus Roncalli. Doch der Clown schaut nicht ängstlich, sondern sehr fröhlich. Dass das Ganze ein Scherz ist, wird mir klar, als ich das Schild am Käfig entdecke: "Vorsicht, bissiger Clown". Ich muss grinsen. Weiterlesen

  • „Über den Wolken “

    Während Mitschüler unter einer Wolkendecke lernten, genossen 27 Schüler zweier P- Seminare die Freiheit über den Wolken. Weiterlesen

  • „Raum der Stille“ feierlich eingeweiht

    In einer Zeit, die immer mehr von Hektik, Stress und Lärm geprägt ist, braucht es einen Kontrapunkt. Das dachten sich Schülerinnen und Schüler des Camerloher-Gymnasiums. Sie planten und organisierten im Schulgebäude deshalb einen Raum der Stille im Rahmen eines P-Seminars. Am vergangenen Dienstagabend fand die feierliche Einweihung mit Segnung der christlichen Kirchen und der Islamischen Gemeinde statt. Weiterlesen

  • Camerloher-Gymnasium spendet für Freisinger Tafel

    Die SMV des Camerloher-Gymnasiums organisiert nun schon seit vielen Jahren eine Sammelaktion zugunsten der „Freisinger Tafel“. Die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte spendeten in den letzten Tagen Lebensmittel, die die „Freisinger Tafel“ an bedürftige Freisinger Bürgerinnen und Bürger abgeben kann. Weiterlesen