Nachbericht

Besondere Möglichkeiten der Leseförderung im Gebundenen Ganztag

Die Mädchen auf der Coach in der Leseecke des Ganztag-Klassenzimmers zusammengekuschelt, eine Decke über den Beinen. Der Klassenhund Idefix schmiegt sich an einen Jungen und lässt sich genüsslich streicheln. Alle fünf Kinder lauschen gebannt auf Theos Stimme. Der Siebtklässler, selbst ehemaliger Ganztagsschüler, liest den Fünftklässlern aus seinem Lieblingsbuch vor. Leseförderung spielt im Ganztag eine wichtige Rolle. Die Vorlesestunde am bundesweiten Vorlesetag war nur eine von vielen Aktionen.

Weiterlesen
Nachbericht

Wegen Coronavirus: nur eine Videoaufzeichnung statt eines öffentlichen Frühjahrkonzerts

Das Coronavirus hat nun auch das Camerloher-Gymnasium erreicht. Es ist zwar niemand unmittelbar betroffen. Aber die Schulleitung hat aus Vorsorge am Dienstagvormittag (03.03.2020) beschlossen, die für Mittwoch- und Freitagabend angesetzten Frühjahrskonzerte abzusagen. Das Konzert fand am Mittwoch unter Ausschluss des Publikums dennoch statt. Es wurde professionell auf Video aufgezeichnet, sodass die beteiligten Schülerinnen und Schüler zumindest eine Erinnerung an das Konzert in Händen haben.

Weiterlesen
Nachbericht

Ausgezeichnetes P-Seminar "Design - ein nachhaltiges Ladencafé für Freising"

Am Mittwoch, den 19. Februar 2020, wurde dem P-Seminar „Design- ein nachhaltiges Ladencafé für Freising“ in feierlichem Rahmen der P-Seminar-Preis des MB-Bezirks Oberbayern-Ost verliehen. Die Preisverleihung fand in festlicher Atmosphäre in der Aula des Gymnasiums Trudering statt. Die meisten Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer des Camerloher-Gymnasiums waren extra aus der Chor- und Orchester-Probenwoche angereist, um die Auszeichnung entgegenzunehmen. Sie stellten ihr Projekt sehr anschaulich und mit großer Souveränität vor. Das erfolgreiche P-Seminar erhielt als Preis einen Scheck über 200 Euro.

Weiterlesen
Nachbericht

Intensive Vorbereitung auf die Frühjahrskonzerte

Eine Woche intensive Probenarbeit liegt hinter den verschiedenen Ensembles der Jahrgangsstufen 9 bis 12. In der Chor- und Orchesterwoche haben sich die Schülerinnen und Schüler auf die beiden Frühjahrskonzerte (4. und 6. März in der Konzert-Aula des Camerloher-Gymnasiums) vorbereitet.

Weiterlesen
Nachbericht

Hate Speech im Netz – wir halten dagegen! P-Seminar am Camerloher Gymnasium

Beleidigung, Hetze, extremistische Parolen, Diskriminierung im Netz: Hate Speech bedeutet, dass Worte und Bilder als Waffen missbraucht werden, oftmals basierend auf der Annahme, dass bestimmte Menschengruppen weniger wert sind.

Weiterlesen

Nachberichte

  • Café Camerloher: Erfolgsautor John von Düffel liest aus seinem neuesten Roman „Klassenbuch“

    Der „Literarische Herbst“ machte auch in diesem Jahr wieder Station im Café Camerloher. Die beiden Organisatorinnen des Freisinger Kulturvereins „modern studio“, Irmgard Koch und Helma Dietz, hatten für das Camerloher-Gymnasium John von Düffel engagiert. Er zählt in den deutschen Feuilletons zu den Hochkarätern. Weiterlesen

  • Jungunternehmer auf der JUNIOR-Messe in Ingolstadt

    Wir sind das „camerlohereigene“ Schülerunternehmen Crescendo-Holzverstärker. Im Rahmen unseres Projekt-Seminars (Leitfach: Wirtschaft und Recht) haben wir ein eigenes Unternehmen gegründet, das einen Soundverstärker für Smartphones ganz aus Holz produziert. Weiterlesen

  • Neues Konzept bei Solistenkonzert bewährt sich

    Das neue Konzept des Solistenkonzerts lockte sehr viele Zuhörer in die Aula das Camerloher-Gymnasiums. Eine Auswahl der besten Instrumentalisten des musischen Gymnasiums sorgte am vergangenen Dienstagabend für ein wunderschönes zweieinhalbstündiges Konzert auf höchstem Niveau. Weiterlesen

  • "Kafka ist ein Label. Kafka ist ein Psycho"

    von Katharina Horban Jemand liegt im Bett und schaut auf die Tür. Es klopft. Rufe von außen verlangen, dass er die Tür öffnen soll. Er schafft es aber nicht, aufzustehen: "Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheuren Ungeziefer verwandelt." So beginnt die 1912 entstandene "Die Verwandlung", eins von Franz Kafkas bekanntesten Werken. Weiterlesen

  • Eine märchenhafte Weltreise: Europa - Asien - Afrika – Arabien

    Europa, Asien, Afrika und Arabien. Das sind die vier Regionen und Kontinente, zu welchen einige Schülerinnen und Schüler am 10.10.2017 gedanklich reisen durften. Die Mädchen der Q12 des P-Seminars „Leseförderung“ aus der Fachrichtung Deutsch luden die fünften Klassen an diesem Freitag um 17.00 Uhr herzlich dazu ein, einen Abend den verschiedensten Märchen zu widmen. Weiterlesen

  • Gitarrist Andreas Dombert im Café Camerloher: Maximaler Hörgenuss bei Minimal Music

    Der Gitarrist und Komponist Andreas Dombert ist in der Jazz-Szene ein Hochkaräter. Am vergangenen Mittwoch (25.10.2017) war er zu Gast im Café Camerloher mit seinem Programm „Minimal Music“ und begeisterte das Publikum. Weiterlesen

  • Willkommensfest der 5. Klassen

    Offiziell begrüßte Schulleiterin Andrea Bliese die Fünftklassschülerinnen und –schüler bereits am ersten Schultag. Der Elternbeirat organisierte am Freitagnachmittag (20.10.2017) ein buntes Willkommensfest. Schülerinnen und Schüler, Geschwister und Lehrkräfte fanden bei ausreichend Essen und Trinken genügend Möglichkeiten sich näher kennenzulernen. Weiterlesen

  • Kinderoper Brundibár am Camerloher-Gymnasium: Gemeinsam sind wir stark

    Brundibár ist Tschechisch und bedeutet im Deutschen „Hummel“. Im Tschechischen bezeichnet dieser Begriff häufig auch mal einen griesgrämigen unsympathischen Menschen. Und genau so einer macht den Protagonisten, zwei Kindern, Pepíček und Aninka, das Leben sehr schwer. Zwei P-Seminare des Camerloher-Gymnasiums haben „Brundibár“, die Kinderoper in zwei Akten von Hans Krása (Komponist) und Adolf Hoffmeister (Librettist) in der Aula des Camerloher-Gymnasiums zur Aufführung gebracht. Weiterlesen

  • Großes Abenteuer und einmaliges Erlebnis für die Carwendler

    Das Karwendelgebirge, 30 Schüler, 6 Tage, 75 Kilometer und 7500 Höhenmeter - ein großes Abenteuer und einmaliges Erlebnis für das P-Seminar Wandern aus den Fachschaften Sport und Biologie des Camerloher-Gymnasiums in Freising. Ein Jahr lang bereiteten sich die wander- und naturbegeisterten Schülerinnen und Schüler unter der Leitung der Lehrer Jochen Meyer und Nikita Neidiger auf die Durchführung ihres Projekts vor, das vom 30. Juni bis 5. Juli stattfand. Weiterlesen

  • Förderverein „Camerloher e.V.“ wirbt um neue Mitglieder

    Bei den Neuwahlen des Fördervereins „Camerloher e.V.“ gab es eine kleine personelle Veränderung. Als zweiter Vorsitzender wurde Albert Kirmeyer gewählt. Erste Vorsitzende bleibt Stefanie Zeifang. Wiedergewählt wurde auch Schatzmeisterin Lisa Hemmer. Wichtigste Aufgabe für die kommenden Jahre: Anwerbung neuer Mitglieder. Weiterlesen