Nachbericht

Glückliche Siegerin beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

Freya Buras (6d), die im Dezember 2020 den schulinternen Vorlesewettbewerb am Camerloher-Gymnasium gewonnen hatte, konnte auch die Jury beim Kreisentscheid am 26. Februar von ihren Lesekünsten überzeugen. Wir gratulieren Freya ganz herzlich zu dieser tollen Leistung und drücken ihr die Daumen für die nächste Runde, den Bezirksentscheid!

Weiterlesen
Nachbericht

Camerjäger erneut ausgezeichnet!

Unsere Schülerzeitung wurde erneut ausgezeichnet. Nach dem ersten Platz im Wettbewerb "Blattmacher" der Süddeutschen Zeitung und des Bayerischen Kultusministeriums hat der "Camerjäger" nun auch beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder den ersten Platz bei den Gymnasien belegt. Zu dieser höchsten Auszeichnung gratulieren wir ganz herzlich!

Weiterlesen
Nachbericht

Unser Schulhund Fanny hat Nachwuchs bekommen!

Freudige Nachrichten: Unser Schulhund Fanny hat letzte Woche acht Welpen geboren. Die Geburt bzw. die Geburtsorte gestalteten sich durchaus abwechslungsreich - vom Rhododendronstrauch bis hin zu einem Kaiserschnitt morgens um 4 Uhr für die letzten beiden Welpen. Alle sind wohlauf und Fanny erholt sich gut!

Weiterlesen
Nachbericht

Aufnahme des Camerloher in das Netzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Erfolg für das P-Seminar „Hate Speech – Wir halten dagegen!“ der Q 12: Seit dem 19. Januar 2021 ist es offiziell – das Camerloher ist SCHULE OHNE RASSISMUS – SCHULE MIT COURAGE!

Weiterlesen
Nachbericht

Italien und Frankreich bei uns – P-Seminar der Q12 macht Radio

Ein Cappuccino im Straßencafé, ein Macaron in der Chocolaterie – Italien und Frankreich haben unseren Lebensstil in Bayern über Jahrhunderte geprägt, und auch heute sind die italienische und die französische Kultur Teil unseres Alltags. Das P-Seminar Französisch/Italienisch der Q12 widmete sich deshalb in einer Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk dem Thema „Begegnungen. So klingen Italien und Frankreich im Großraum München“. In vier Radiobeiträgen, die mit Unterstützung des BR entstanden, spüren die Schülerinnen und Schüler Einflüssen aus den Nachbarländern nach.

Weiterlesen

Nachberichte

  • „Klappe, die fünfte!“

    Gleich fünf Filmbeiträge des Camerloher haben sich für die Filmtage Bayerischer Schulen nominiert. Seinem Ruf als Brutstätte der Filmkultur hat das Camerloher-Gymnasium heuer wieder alle Ehre gemacht. In ganz unterschiedlichen Zusammenhängen entstanden eine Vielzahl so guter Filme, dass fünf davon bei den renommierten Filmtagen Bayerischer Schulen eingereicht werden konnten. Weiterlesen