Nachbericht

Einladung zu einem „Café de Paris à emporter“

22. Januar – ein fester Termin im deutsch-französischen Freundschaftskalender: An diesem Tag unterzeichneten im Jahre 1963 der französische Präsident Charles de Gaulle und der deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer den Traité de l´Elysée, den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag; an diesem Tag bekräftigten im Jahr 2003 Jacques Chirac und Gerhard Schröder die deutsch-französische Freundschaft mit der „Journée franco-allemande“; an diesem Tag sprechen sich im Jahr 2019 Emmanuel Macron und Angela Merkel für eine intensive deutsch-französische Zusammenarbeit und Integration im Aachener Vertrag aus. 22. Januar – ein fester Termin für die Französisch-Klassen am Camerloher-Gymnasium:

Weiterlesen
Nachbericht

Was tut man nicht alles für sein Lieblingsbuch? Schulsieger des Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen gekürt

Unterrichten mit Maske – in Coronazeiten inzwischen (fast) eine Selbstverständlichkeit. Doch Vorlesen mit Maske? Geht das überhaupt? Matteo Pierini (6a), Dominik Reischl (6b), Michelle Soares (6c), Freya Buras (6d) und Tobias Mandlinger (6e) jedenfalls ließen sich von solchen Nebensächlichkeiten nicht abhalten, sich für ihr Lieblingsbuch mächtig ins Zeug zu legen: An diesem Montag entführten sie ihre Zuhörer*innen im Rahmen des 62. Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels gekonnt in fremde Welten.

Weiterlesen
Nachbericht

„Heute ist Zahltag!“ - Camerloher besuchen Freisinger Volksbank

Am Montag, den 07.12.2020, besuchten die Klassen 9c/9d im Rahmen des Wirtschaft & Recht -Unterrichts von Herrn Drexler die Zentrale der Freisinger Genossenschaftsbank.

Weiterlesen
Nachbericht

Erster Platz für den Camerjäger beim Schülerzeitungswettbewerb "Blattmacher"

Jubel bei der Redaktion des Camerjäger: Im Schülerzeitungswettbewerb „Blattmacher“ landete unser jüngstes Heft zum Thema Liebe auf dem ersten Platz in der Kategorie Gymnasien und wurde somit als eine der besten Schülerzeitungen Bayerns ausgezeichnet. Kultusminister Michael Piazolo höchstpersönlich lobte die Ausgabe mit Themen wie Geschwistertausch, Hassliebe zum Cello und Liebe im Kloster. Die Themen würden kreativ umgesetzt und schön mit dem Alltagsleben der Schülerinnen und Schüler verschränkt. „Das Layout ist wunderbar, die Leserführung übersichtlich, es gibt schöne Illustrationen“, heißt es weiter in der Laudatio. Piazolo fügte hinzu, man merke, „dass viel Herzblut, viel Liebe drinsteckt“.

Weiterlesen
Nachbericht

Nikolaus-Aktion der SMV

Schon seit vielen Jahren ist es am Camerloher ein fester Brauch, dass der Nikolaus die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassenr besucht. Am Montag, den 07.12.20, machte er sich, in Begleitung seiner zwei Engel und dem Krampus, auf den Weg zu den Kleinsten. In seinem goldenen Buch fand er viele individuelle Informationen über jeden einzelnen Schüler:

Weiterlesen

Nachberichte

  • Besondere Möglichkeiten der Leseförderung im Gebundenen Ganztag

    Die Mädchen auf der Coach in der Leseecke des Ganztag-Klassenzimmers zusammengekuschelt, eine Decke über den Beinen. Der Klassenhund Idefix schmiegt sich an einen Jungen und lässt sich genüsslich streicheln. Alle fünf Kinder lauschen gebannt auf Theos Stimme. Der Siebtklässler, selbst ehemaliger Ganztagsschüler, liest den Fünftklässlern aus seinem Lieblingsbuch vor. Leseförderung spielt im Ganztag eine wichtige Rolle. Die Vorlesestunde am bundesweiten Vorlesetag war nur eine von vielen Aktionen. Weiterlesen

  • Wegen Coronavirus: nur eine Videoaufzeichnung statt eines öffentlichen Frühjahrkonzerts

    Das Coronavirus hat nun auch das Camerloher-Gymnasium erreicht. Es ist zwar niemand unmittelbar betroffen. Aber die Schulleitung hat aus Vorsorge am Dienstagvormittag (03.03.2020) beschlossen, die für Mittwoch- und Freitagabend angesetzten Frühjahrskonzerte abzusagen. Das Konzert fand am Mittwoch unter Ausschluss des Publikums dennoch statt. Es wurde professionell auf Video aufgezeichnet, sodass die beteiligten Schülerinnen und Schüler zumindest eine Erinnerung an das Konzert in Händen haben. Weiterlesen

  • Ausgezeichnetes P-Seminar "Design - ein nachhaltiges Ladencafé für Freising"

    Am Mittwoch, den 19. Februar 2020, wurde dem P-Seminar „Design- ein nachhaltiges Ladencafé für Freising“ in feierlichem Rahmen der P-Seminar-Preis des MB-Bezirks Oberbayern-Ost verliehen. Die Preisverleihung fand in festlicher Atmosphäre in der Aula des Gymnasiums Trudering statt. Die meisten Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer des Camerloher-Gymnasiums waren extra aus der Chor- und Orchester-Probenwoche angereist, um die Auszeichnung entgegenzunehmen. Sie stellten ihr Projekt sehr anschaulich und mit großer Souveränität vor. Das erfolgreiche P-Seminar erhielt als Preis einen Scheck über 200 Euro. Weiterlesen

  • Intensive Vorbereitung auf die Frühjahrskonzerte

    Eine Woche intensive Probenarbeit liegt hinter den verschiedenen Ensembles der Jahrgangsstufen 9 bis 12. In der Chor- und Orchesterwoche haben sich die Schülerinnen und Schüler auf die beiden Frühjahrskonzerte (4. und 6. März in der Konzert-Aula des Camerloher-Gymnasiums) vorbereitet. Weiterlesen

  • Hate Speech im Netz – wir halten dagegen! P-Seminar am Camerloher Gymnasium

    Beleidigung, Hetze, extremistische Parolen, Diskriminierung im Netz: Hate Speech bedeutet, dass Worte und Bilder als Waffen missbraucht werden, oftmals basierend auf der Annahme, dass bestimmte Menschengruppen weniger wert sind. Weiterlesen

  • Blogs, Fake News, Influencer – Wie erscheinen diese Themen im Deutschunterricht?

    Die journalistische Landschaft hat sich im vergangenen Jahrzehnt durch social media enorm verändert – die Meinungsbildung der Rezipienten erfolgt immer weniger durch das Lesen von Kommentaren in Tageszeitungen. Nachrichten werden von jungen Menschen vermehrt über soziale Plattformen konsumiert. Weiterlesen

  • Christian Weller und Peter Spanrad in den Ruhestand verabschiedet

    Die gesamte Camerloher-Schulfamilie hatte sich am Freitagmittag (14.02.2020) in der Aula versammelt und verabschiedete mit einem eineinhalbstündigen bunten Programm Camerloher-Urgestein und Kunstlehrer Christian Weller und den stellvertretenden Schulleiter Peter Spanrad in den Ruhestand. Weiterlesen

  • Beeindruckendes Preisträgerkonzert

    Das Preisträgerkonzert ist der würdige Abschluss des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“, der heuer von der Kreismusikschule Erding organisiert worden war. Beim Preisträgerkonzert durften einige der Sieger, darunter auch Schülerinnen und Schüler vom Camerloher-Gymnasium ihr Können dem Publikum präsentieren und alle anderen erhielten in diesem schönen Rahmen ihre Urkunden. Weiterlesen

  • Eine deutsch-französische Herzensangelegenheit

    Auf eine ungewöhnliche Geschichte stieß die Redaktion unserer Schülerzeitung bei der Arbeit an ihrem neuen Heft zum Thema Liebe: Weiterlesen

  • Friederike Krüger berichtete über MOSAiC-Expedition in die Arktis

    Ein Jahr lang eingefroren in der Arktis, um den Klimawandel und dessen regionale sowie globale Auswirkungen zu erforschen. So lautet das Ziel der MOSAiC-Expedition unter Leitung des Alfred-Wegener-Instituts. Friederike Krüger, Geographie-Lehrerin durfte mit dabei sein und berichtete in der Camerloher-Aula über ihre Erlebnisse. Weiterlesen