Nachbericht

„Zeit zu investieren!“ - Camerloher auf dem Börsenparkett

Im Zeitraum vom 20.10.2021 bis 20.01.2021 haben alle drei zehnte Klassen im Rahmen des Wirtschaft & Recht-Unterrichts von Herrn Drexler am Börsenspiel der Frankfurter Allgemeinen Zeitung teilgenommen. Mit einem fiktiven Startkapital von 50.000 € konnten die Schülerinnen und Schüler ihre ersten Schritte auf dem Börsenparkett machen und dabei Erfahrungen in puncto Kapitalmarkthandel sammeln.

Weiterlesen
Nachbericht

Unternehmerinnenbesuch am Camerloher

Am Dienstag, den 29. Juni 2021 hatten die Schülerinnen und Schüler der Q 11 im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung des P-Seminars die Möglichkeit, an dem Projekt „Unternehmerinnen in Schulen“ teilzunehmen. Die Idee dieses von Frau Kerschl - Referatsleiterin Wirtschaftspolitik, Fachkräfte, Frauen in der Wirtschaft bei der IHK München und Oberbayern - organisierten Projekts besteht darin, junge Menschen v.a. Mädchen und Frauen zu ermutigen, als Fach- und Führungskräfte in die Wirtschaft zu gehen und sie auch speziell in Richtung Selbstständigkeit zu inspirieren. Hierzu war Frau Jansen, die Gründerin und Geschäftsführerin von Burning Balance eingeladen.

Weiterlesen
Nachbericht

Jugend musiziert: Herzlichen Glückwunsch an unsere Bundespreisträger 2021!

Oboe, Posaune, Gitarre – mit diesen drei Solo-Instrumenten wurden zwei Schülerinnen und drei Schüler des Camerloher-Gymnasiums beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ zu stolzen Bundespreisträgern 2021. Am Pfingstwochenende fand in Bremen coronabedingt der Bundeswettbewerb in virtueller Form statt. Dazu mussten die Preisträger des Landeswettbewerbs Bayerns, die aufgrund ihrer hervorragenden Ergebnisse zum Bundeswettbewerb weitergeleitet wurden, erneut einen Videobeitrag einreichen. Im Gegensatz zum Landeswettbewerb saßen diesmal aber die Jurygremien, die sich aus Musikerzieher*innen, Dozent*innen und Interpret*innen der zum jeweiligen Wettbewerb ausgeschriebenen Instrumentalbereiche zusammensetzten, in Bremen vor Ort, um die eingereichten Videobeiträge zu bewerten. Für die besten Bundeswettbewerbteilnehmer*innen wurden Preise ausgelobt:

Weiterlesen
Nachbericht

Digitales Gespräch mit dem Freisinger Oberbürgermeister

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c des Camerloher-Gymnasiums Freising hatten am Donnerstag, 20. Mai 2021, im Rahmen des Sozialkundeunterrichts dankenswerterweise die Gelegenheit, Herrn Tobias Eschenbacher digital zu seiner Arbeit als Freisinger Oberbürgermeister zu befragen. Da sich die Klasse zu dem Zeitpunkt wieder im Wechselunterricht befand, nahm ein Teil von zu Hause an dem Gespräch teil, der andere Teil wurde aus der Schule zugeschaltet.

Weiterlesen
Nachbericht

Freya Buras (6d) gewinnt den Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs

Im Dezember hatte Freya bereits den schulinternen Vorlesewettbewerb des Camerloher-Gymnasiums gewonnen, im März dann auch den Kreisentscheid. Nun hat sie die nächste Etappe mit Bravour gemeistert und ist zur oberbayerischen Vorlese-Siegerin 2021 gekürt worden. Zu dieser herausragenden Leistung gratulieren wir Freya ganz herzlich und wünschen ihr für die nächste Runde, den Landesentscheid, alles Gute!

Weiterlesen

Nachberichte

  • Berufliche Orientierung in der 9. Jahrgangsstufe: Vom Bewerbungsschreiben zum Assessmentcenter

    „Alle guten Dinge sind drei!“ Unsere 9ten Klassen haben am 15.1. bzw. am 22.1 das letzte Modul mit einem Expertenvortrag und Intensivtraining im Bereich Assessmentcenter absolviert. Weiterlesen

  • Glanzvolle Konzerte stimmen auf Weihnachten ein

    Höhepunkt und Abschluss eines jeden Kalenderjahres sind die beiden Weihnachtskonzerte der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 8 sowie 9 bis 12. Hunderte Kinder und Jugendliche stellten dabei auch heuer wieder ihr beeindruckendes musikalisches Können unter Beweis und stimmten die jeweils voll besetzte Aula auf Weihnachten ein. Weiterlesen

  • Flammamia: Staatsminister Herrmann zu Gast beim JUNIOR-Unternehmen

    Mit der letzten Sitzung am 12. Dezember 2023 ging ein erfolgreiches Geschäftsjahr und damit auch das P-Seminar Wirtschaftsunternehmen der aktuellen Q12 zu Ende. Das JUNIOR-Unternehmen wurde offiziell aufgelöst. Während der vergangenen zehn Monate hatten die 14 Schülerinnen und Schüler von Flammamia ihr eigenes Schülerunternehmen gegründet, aufgebaut und auch über die Schule hinaus bekannt gemacht. Weiterlesen

  • Vorlesewettbewerb 2023/24: Wir gratulieren unserer Schulsiegerin Ida Ball

    „Lesen stärkt die Seele“, wusste schon der französische Philosoph Voltaire, und dass das laute, ausdrucksvolle Lesen beschwingt, war beim diesjährigen Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen im Kellertheater deutlich zu spüren. Dem aufmerksamen Publikum, bestehend aus den Klassen 6b und 6e, lasen die Klassensieger Heidi Maier (6a), Karl Treffer (6b), Hannah Czernik (6c), Ida Ball (6d) und Jakob Stockinger (6e) Passagen aus selbst gewählten Lieblingsbüchern vor. Weiterlesen

  • Camerloher zum dritten Mal als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet

    Das Camerloher-Gymnasium erhielt erneut nach 2017 und 2019 die Auszeichnung "MINT-freundliche Schule". Hierfür müssen zehn von 14 Kriterien erfüllt werden, um die Ehrung als Zeichen der MINT-Qualität zu erlangen, wie zum Beispiel dass die MINT-Schwerpunktbildung im Schulprogramm festgeschrieben sein muss. Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung! Ein ganz herzlicher Dank den MINT-Fachschaften und insbesondere auch Frau Frantzke und Frau Eisner als zuständige Koordinatorinnen und Ansprechpartnerinnen. Weiterlesen

  • Camerjäger gewinnt Schülerzeitungspreis „Die Raute“ der Hanns-Seidel-Stiftung

    Der Weg durch den Schnee, der den öffentlichen Nahverkehr lahmgelegt hatte, war mühsam – doch dafür durfte die Delegation des Camerjäger dann bei der Hanns-Seidel-Stiftung in München auch einen sehr ehrenvollen Preis entgegennehmen: Für das Heft zum Thema „Körper“ von 2022 erhielt die Redaktion unter mehr als 100 Einreichungen den Preis der Gymnasien in der Kategorie „Informationsvielfalt“. Die Jury lobte besonders die Vielfalt und Aktualität des Heftes, die Ausgewogenheit und die gute Recherche. Weiterlesen

  • Eine attraktive Vision für ein klimaneutrales Leben: Präsentation der „Energievision 2050“

    Am 7. Dezember und damit parallel zur in Dubai stattfindenden Weltklimakonferenz erhielten die 8., 9. und 10. Klassen des Camerlohers und der Wirtschaftsschule eine Vorstellung von einem klimaneutralen Leben, das in den nächsten Jahrzehnten erreicht werden könnte – und auch muss, um katastrophale Folgen des Klimawandels wie Überflutungen und andere Wetterextreme zu verhindern. Veranstaltet wurde die Show „Energievision 2050“ von Max Menkenhagen und Eva Bauriedl vom Verein „Multivision“. Weiterlesen

  • Positive Resonanz für erstes offenes Schulentwicklungstreffen

    Am Donnerstag, den 30. November 2023, fand in der Bibliothek des Camerloher-Gymnasiums das 1. Offene Schulentwicklungstreffen in diesem Schuljahr zum Thema "Digital unterwegs am Camerloher". Ziel war es, gemäß unseres Schulentwicklungskonzeptes in einen breiten und interaktiven Dialog für eine digitale Weiterentwicklung an unserer Schule zu treten. Weiterlesen

  • Handbook für Freisinger Austauschschülerinnen und -schüler ist da!

    Liebe Schulfamilie, wir, die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars „Producing a Handbook for English Speaking Exchange Students“, freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass unser einjähriges Projekt nun abgeschlossen wurde. Weiterlesen

  • Bürgerstiftung Freising unterstützt unsere Klimaschutzprojekte

    Am 27. November erhielt das Camerloher-Gymnasium zum zweiten Mal eine Anerkennung für seine Projekte im Klimaschutz von der Bürgerstiftung Freising. Diesmal ist es ein Betrag von 666,66 Euro, der in die Finanzierung künftiger Klimaschutzprojekte fließen soll. Ganz herzlichen Dank für die tolle Unterstützung! Weiterlesen