Nachbericht

Vorlesewettbewerb 2019: „Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie.“ (James Daniel)

Seit 60 Jahren gibt es ihn nun schon: den Vorlesewettbewerb in Bayern. Und noch immer zeigen uns die jugendlichen Vorleser, dass gute Bücher nichts von ihrer Magie eingebüßt haben. Ins Reich der Phantasie wurde am vergangenen Donnerstag auch das Publikum im Kellertheater entführt, als dort der alljährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen stattfand.

Weiterlesen
Nachbericht

Abwechslungsreiches Adventskonzert der Q12

Was machen Q-12-Schülerinnen und –Schüler des Camerloher-Gymnasiums kurz vor Weihnachten, wenn sie sich nicht gerade auf Schulaufgaben vorbereiten und das nahende Abitur schon vor Augen haben? Sie organisieren ein abwechslungsreiches und wunderschönes Adventskonzert – ohne jegliche Hilfestellung durch ihre Lehrkräfte.

Weiterlesen
Nachbericht

Lesung am Camerloher: "Kinder mit Stern" von Martine Letterie

"Ruths Name ist vorgelesen worden. Sie muss mit dem allerletzten Zug mitfahren, übermorgen. Ohne Papa und Mama. An Mamas Hand geht sie von der Hauptbaracke zurück zu ihrem Häuschen. Ihr ist schlecht und sie hat Ohrensausen. Sie will nicht! Bestimmt ist es ganz schrecklich im Osten. Und wie soll sie Papa und Mama jemals wiederfinden?"

Weiterlesen
Nachbericht

Tiere aus Licht und Clowns hinter Gittern - Ein Ausflug der Klasse 6E zum Circus Roncalli

Das steht ein Clown hinter Gittern. Er kann nicht weg. Manche mögen Clowns ja nervig finden, aber sind sie wirklich so schlimm, dass man sie einsperren muss? Ich gehe mit meiner Klasse, der 6e, an ihm vorbei weiter ins Zelt hinein. Wir machen einen Schulausflug in den Circus Roncalli. Doch der Clown schaut nicht ängstlich, sondern sehr fröhlich. Dass das Ganze ein Scherz ist, wird mir klar, als ich das Schild am Käfig entdecke: "Vorsicht, bissiger Clown". Ich muss grinsen.

Weiterlesen
Nachbericht

„Über den Wolken “

Während Mitschüler unter einer Wolkendecke lernten, genossen 27 Schüler zweier P- Seminare die Freiheit über den Wolken.

Weiterlesen

Nachberichte

  • Faires Back-to-school-Pausenbufett am Camerloher-Gymnasium als Start ins neue Fairtrade-Jahr

    Auch dieses Schuljahr hat wieder mit Müsli, fairen Brotaufstrichen, leckerem Kuchen und regionalen Produkten begonnen. Der AK Fair Trade lud wieder zum fairen Back-to-School-Pausenbüfett, diesmal um die nun schon 3. Titelerneuerung als Fairtrade-Schule zu feiern. Weiterlesen

  • 7. Freisinger Meisterkurs

    Heuer jährt sich der gemeinsam von Camerloher-Gymnasium und städtischer Musikschule veranstaltete Meisterkurs zum siebten Male. Entsprechend groß war auch das Interesse an der traditionellen Eröffnungsveranstaltung, die in der Aula des Camerloher-Gymnasiums stattfand. Dozenten des Kurses und Lehrkräfte der Schule zeigten mit Stimme und ihren Instrumenten ihr großes Können und präsentierten dabei auch unbekanntere aber nichtsdestoweniger großartige Werke der klassischen und moderneren Musikliteratur. Weiterlesen

  • Fair begegnen – fair gestalten: Eine Abordnung des AK Fair Trade besucht den Fairtrade-Kongress in Köln

    Ein riesiges, buntes Kongressprogramm und ganz viel Spaß erwartete die vier AK-Fair-Trade-Mitglieder Fiona Ringelhan, Anna Hannus, Lily Kwirandt und Martha Solty mit ihrer Begleitlehrerin Frau Görlich-Kunert auf dem großen Fairtrade-Kongress in Köln am 18.-19.9.2019. Hier ihr Bericht: Weiterlesen

  • Camerloher-Schüler gratulieren Schulleiterin Andrea Bliese zum 60. Geburtstag

    Es kommt am Camerloher-Gymnasium nur sehr selten vor, dass sich an einem „normalen“ Schulvormittag alle Schülerinnen Schüler und auch alle Lehrkräfte in der Aula versammeln. Am Montag war so ein Tag. Und es gab dafür einen ganz triftigen Grund: Weiterlesen

  • Start ins neue Schuljahr

    Am ersten Schultag begrüßte Schulleiterin Andrea Bliese zusammen mit den Klassenleitungen die neuen Fünftklassler in der Aula. Heuer sind es 115 Schülerinnen und Schüler verteilt auf fünf Klassen, darunter auch eine gebundene Ganztagsklasse. Weiterlesen

  • The Big Challenge

    83 Schülerinnen und Schüler unserer 7. Klassen nahmen sie wieder an: die große Herausforderung, sich in einem Englischtest mit über 40 000 Schülern in ganz Deutschland zu messen. Bereits zum siebten Mal beteiligte sich das Camerloher-Gymnasium an dem bundesweiten Sprachenwettbewerb, bei dem die Schüler freiwillig und ohne jeglichen Notendruck unter Beweis stellen können, wie viel Wissen sie sich in ihrem zweiten Lernjahr bereits angeeignet haben. Weiterlesen

  • Sporteln für einen guten Zweck

    Sommerliche Hitze und aggressive Mücken konnten die Motivation der Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Jahrgansstufe nicht schmälern. Mit viel Freude drehten sie auf dem ehemaligen Sportplatz neben der Schule ihre Runden, um während des ersten Projekttages mit ihrem Spendenlauf Gutes zu tun. Weiterlesen

  • 106 Schülerinnen und Schüler des Camerloher-Gymnasiums engagieren sich für den Naturschutz und sammelten 4459,09 €!

    Bei der Haus-und Straßensammlung des Bund Naturschutz wurde eifrig mit den Dosen geklappert und das nicht an einem Freitag während der Schulzeit, sondern in der Freizeit! Heraus kam ein Ergebnis, wie es im Landkreis von keiner anderen Schule und in Bayern nur von ganz wenigen Schulen erreicht wird, so Manfred Drobny, der Geschäftsführer des Bund Naturschutz Freising! Weiterlesen

  • Unternehmerinnenbesuch am Camerloher

    Am Montag, den 15. Juli hatten die Schülerinnen und Schüler der P-Seminare Latein, Religion sowie Wirtschaft und Recht im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung die Möglichkeit, an dem Projekt „Unternehmerinnen in Schulen“ teilzunehmen. Weiterlesen

  • Camerloher-Bigband beim Freisinger Altstadtfest

    Seit vielen Jahren gehört die Bigband des Camerloher-Gymnasiums zum festen Bestandteil des Freisinger Altstadtfestes. Über zwei Stunden lang begeisterten die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihrem „Chef“ Gunther Fendler die vielen Besucher des Freisinger Altstadtfestes. Weiterlesen