Nachbericht

FLUID

+++Videoprojektion des Additums Kunst Q12 am Marienplatz Freising+++ Ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Modern Studio Freising e.V.+++ Die Fassade des Rathauses geht fast unter in tosenden blauen Wellen, dann arbeitet sich ein kleines Boot aus der unruhigen Fläche hoch und entschwindet zu neuen Ufern. Ein großer Eisblock schwebt über züngelndem Feuer und beginnt zu tropfen.

Weiterlesen
Nachbericht

Q12-P-Seminare erwandern die Isarquellen

Trotz Pandemie: Letzte Etappe der Isarwanderung geschafft Mit dem Erklimmen verschiedener Isarquellen endet ein für die durch Corona geprägte Zeit manchmal unerreichbar erschienenes Vorhaben: das Projekt des Doppelseminars Sport und Geografie, die Isar von der Quelle bis zur Mündung zu Fuß zu erkunden.

Weiterlesen
Nachbericht

Schülerinnen und Schüler knüpfen Friedensnetz

Unter dem Motto „Brücken bauen“ fand am Dienstag, 28. September, ein ökumenischer Gottesdienst zu Schuljahresbeginn statt. Coronabedingt wurde er unter freiem Himmel gefeiert. Den Gottesdienst auf dem Pausenhof leiteten unsere Schulleiterin Andrea Bliese, die zugleich Prädikantin ist, und Pfarrer Stephan Rauscher, der sich dankenswerterweise wieder die Zeit nahm, um gemeinsam mit uns inne zu halten.

Weiterlesen
Nachbericht

„In der Höhle der Löwen!“ - WR-Kurse nehmen an Unternehmerworkshop teil

Am 23. und 24.09.2021 nahmen die Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler der Q11 von Frau Westermeier und Herrn Drexler am Unternehmerworkshop des Unternehmergymnasiums Pfarrkirchen teil. Nach einem kurzen Impulsvortrag des Referenten Herrn Reiter zur Grundidee des Workshops „Unternehmerisch Denken und Handeln“ identifizierten die Schüler Grundvoraussetzungen für die Gründung eines Start-up-Unternehmens.

Weiterlesen
Nachbericht

8. Meisterkurs: Endlich wieder ein Konzert in der Aula

Nach einem Jahr Pause wegen Corona waren sich alle Beteiligten einig: Die achte Auflage des Freisinger Meisterkurses war ein voller Erfolg. Beim Abschlusskonzert am Sonntagnachmittag in der Camerloher-Aula gaben die Nachwuchsmusikerinnen und -musiker eine Kostprobe ihres Könnens. Der Hunger nach Live-Musik ist groß, nicht nur bei den Musikerinnen und Musikern, sondern vor allem auch bei den Zuhörern. Endlich wieder ein Konzert in der Aula des Camerloher-Gymnasiums!

Weiterlesen

Nachberichte

  • Camerloher-Schülerinnen und Schüler bei Kompositionswettbewerben sehr erfolgreich

    Der Kompositions-Wahlunterricht von Rodolphe Haimann trägt mittlerweile beachtliche Früchte. Clara Eglhuber (Q11), Elisabeth Fußeder (Q12) und Johannes Wiederhofer (7a) sicherten sich bei verschiedenen renommierten Wettbewerben beachtliche Preise. Weiterlesen

  • "Mein Kampf" genau unter die Lupe genommen

    Das Auslaufen des Urheberrechts machte sie möglich und nötig: die kritische Ausgabe von Hitlers "Mein Kampf", die Historiker im Auftrag des Instituts für Zeitgeschichte erstellt haben. Einer von ihnen war Roman Töppel, der am Montag, 12. März, ins Kellertheater kam, um den Großteil der Q11 über Entstehung, Inhalt und Wirkung von "Mein Kampf" sowie über seine Editionsarbeit zu informieren. Weiterlesen

  • Wirtschaftswissen im Wettbewerb

    Auch in diesem Schuljahr fand für alle Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe ein Quiz zum Thema Wirtschaftswissen statt. Am Freitag, 24. November 2017, kam Herr Giersdorff von den Wirtschaftsjunioren Freising ans Camerloher – mit den Fragebögen im Gepäck. Insgesamt 30 Fragen aus fünf verschiedenen Kategorien galt es, richtig zu beantworten – unter anderem war nach der Bedeutung von Subventionen oder Augmented Reality gefragt. Weiterlesen

  • Siebte CamArena: fliegende Menschen, fetzige Tanznummern und atemberaubende Akrobatik

    Die CamArena ist mittlerweile am Camerloher-Gymnasium zu einer festen und attraktiven Einrichtung im Laufe des Schuljahres geworden. In einer bunten Revue präsentieren viele Schülerinnen, was sie im Sportunterricht und in verschiedenen Arbeitskreisen einstudiert haben. Die vielen Zuschauer waren am Mittwoch, 7. März, und am Freitag, 9. März, von der Performance begeistert. Weiterlesen

  • Spinning für Amely

    Am Samstag, den 3.03.2018, fand in der Zeit von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr zum zehnten Mal die Benefiz – Veranstaltung „Spinning für einen guten Zweck“ des Freisinger Tagblatts und der Fitnessworld Number 1 statt. Diesmal kamen die Spendeneinnahmen ausschließlich unserer Schülerin Amely aus der 6a zugute, die im August vergangenen Jahres durch einen tragischen Verkehrsunfall schwer verletzt wurde und sich nun tapfer allmählich wieder zurück ins Leben kämpft. Weiterlesen

  • Franz Schuberts „Winterreise“ in der Camerloher-Bibliothek

    Franz Schuberts „Winterreise“ zählt zu den bekanntesten und wichtigsten Liederzyklen der Musikgeschichte. Thomas Noichl, Musiklehrer am Camerloher-Gymnasium, und der Freisinger Nachwuchstenor Stefan Hör präsentierten die „Winterreise“ am Freitagabend in der voll besetzten Bibliothek des Camerloher-Gymnasiums. Weiterlesen

  • Crescendo-Holzverstärker: JUNIOR-Unternehmen erfolgreich aufgelöst

    Mit unserer Abschlussversammlung am 24. Januar 2018 in der Aula des Camerloher-Gymnasiums ging ein erfolgreiches Geschäftsjahr und damit auch das P-Seminar Wirtschaftsunternehmen zu Ende. Weiterlesen

  • Frühjahrskonzert: vertonte Lyrik von Shakespeare und anspruchsvolle Orchesterstücke

    „A great evening combined with choral settings of Shakespeare Texts” hieß das Motto des Frühjahrskonzerts am Mittwochabend. Die Ensembles der 9. bis 12 Jahrgangsstufen des Camerloher-Gymnasiums hatten ein buntes, abwechslungsreiches und sehr anspruchsvolles Programm zusammengestellt. Viel Applaus nach zwei Stunden perfekter Unterhaltung. Weiterlesen

  • Fünf Jahre Schüleraustausch mit Rovigo (Italien)

    Seit fünf Jahren organisiert das Camerloher-Gymnasium einen Schüleraustausch mit dem Liceo Scientifico Paleocapa in Rovigo. Grund genug für eine kleine Feierstunde. Mit dabei nicht nur die Schülerinnen und Schüler aus Freising und Rovigo, sondern auch Landrat Josef Hauner, der die Gäste aus Italien und die Camerloher-Schüler begrüßte und für das gelungene Austauschprogramm gratulierte. Weiterlesen

  • Die Wirklichkeit gestalten

    Ein Projektseminar des Camerloher-Gymnasiums zeigt selbstgedrehte Dokumentarfilme in der Münchner Hochschule für Film und Fernsehen. Weiterlesen